-A +A

09.04.19

Fortbildung "Zwischen Neid und Solidarität..." am 15.Oktober an der PH Baden

In den nächsten Wochen und Monaten widmet sich Sapere Aude inhaltlich den Zusammenhängen zwischen Sozialstaat, Solidarität und Demokratie und wird hierzu Methoden und Unterrichtsbeispiele entwickeln. Unser Wissen geben wir unter anderem im Herbst an der PH Niederösterreich am Standort Baden weiter. Hier alle Infos zu dieser anstehenden Lehrkräfte-Fortbildung:

"Politische Bildung: Zwischen Neid und Solidarität - Sozialstaat und Demokratie einfach und spielerisch vermittelt"

weiterlesen

01.04.19

Projekt "Fragen für Europa" gestartet

Heute sind die ersten Workshops zu unserem Projekt "Fragen für Europa" gestartet. Im Zuge des Projekts, welches wir mit Unterstützung des Landesjugendreferats Niederösterreich durchführen dürfen, sammeln wir Fragen von jungen Menschen zur Europa-Wahl am 26.Mai 2019 bei mehreren niederösterreichischen Jugendgruppen und vermitteln außerdem im Zuge von interaktiven Workshops ein gutes Grundwissen zur Wahl.

weiterlesen

18.03.19

Fortbildung "Extremismusprävention" am 1. April in Sankt Pölten

Anfang April wird Sapere Aude auf Einladung der Fachstelle Gewaltprävention des Landes Niederösterreichs eine halbtägige Fortbildung mit dem Titel "Extremismusprävention als Aufgabe der politischen Bildung in Schule und Jugendberatungseinrichtungen" abhalten. Im Rahmen der Veranstaltung werden u.a. folgende Fragestellungen beantwortet:

weiterlesen

25.02.19

Aktionstag Politische Bildung 2019 am 2. Mai mit Sapere Aude

Am 2. Mai 2019 findet der niederösterreichische Schwerpunkttag der "Aktionstage Politische Bildung" an der KPH Krems statt. Im Zuge der österreichweiten Aktionstage, die in an verschiedenen Terminen in allen Bundesländern stattfinden und von Zentrum polis organisiert werden, bieten wieder unterschiedliche Organisationen kostenfreie Workshops für Schulklassen und Lehrkräfte an.

weiterlesen

04.02.19

Sapere Aude im März an der Amnesty Academy

Wir freuen uns,Mitte März erstmalig auf die Amnesty Academy eingeladen worden zu sein. Dort dürfen unsere Kolleg/innen Andrea Schwinner und Patrick Danter einen Samstag lang ein Seminar mit dem Titel "(Rechts-)Populismus" als Herausforderung für die Gesellschaft!?" gestalten.

Neben Inputs und interaktiven Methoden, die relevante Begriffe und Herausforderungen des Themas aufzeigen werden, wird ein Schwerpunkt auf das Thema Populismus und digitale Medien gelegt.

weiterlesen