-A +A
zurück zur Übersicht

Kostenfreie Fortbildung für Pädaog/innen am 21.9.

Im Rahmen des Projekts "Eure Fragen, eure Stadt" bietet Sapere Aude am Montag, den 21.September, zwischen 9:00 und 12:00 eine kostenfreie Fortbildung für Pädagog/innen (schulisch und außerschulisch) in Wien an.

Während der Veranstaltung beschäftigen sich die Teilnehmenden u.a. mit folgenden Inhalten:

  • Was ist Politische Bildung und wie setze ich diese bei verschiedenen Ziel- bzw. Jugendgruppen (schulisch, wie außerschulisch) um?
  • Welche Methoden und Materialien eignen sich, um Jugendliche verschiedenen Alters auf die anstehende Landtagswahl in Wien (11. Oktober 2020) vorzubereiten?

Dabei wird eine Reihe erprobter und interaktiver Methoden der Politischen Bildung "learning by doing" vorgestellt. Die Teilnehmenden erhalten zudem Zugriff und Anleitung zu einem digitalen Tool-Kit, der im Zuge des Projekts "Eure Fragen, Eure Stadt" entsteht.

Vortragende: Mag. a Andrea Schwinner BA, Mag. Patrick Danter

Ort: TGA Wien, Plößlgasse 13, 1040 Wien

Anmeldung: Über den nachstehenden Link oder via Mail an office@sapereaude.at

https://forms.gle/NGVTBTxoRsQq2yQQ7

Hinweise: DIe Plätze sind begrenzt und werden nach dem Prinzip "first come, first served" vergeben.

Sie haben an diesem Termin keine Zeit, wollen aber trotzdem etwas mit Ihren Jugendlichen zur Wahl machen? Schicken Sie uns doch via Mail oder über diesen LINK Fragen Ihrer Jugendlichen an die kandidierenden Parteien. Ende September erscheinen kostenfreie Youtube-Videos in denen die Spitzen-Kandidat/innen Fragen der Jugendlichen beantworten

Das Projekt "Eure Fragen, eure Stadt" wird von der Arbeiterkammer Wien, der Jugend- und Bildungsabteilung der Stadt Wien, WIENXTRA-Jugendinfo und Zentrum polis - Politik lernen in der Schule unterstützt.