-A +A

Peer-Education

Hintergrund: Der Ansatz der Peer-Education geht davon aus, dass das Lernen und Lehren innerhalb einer Gruppe von Menschen mit gleichen Voraussetzungen oder Interessen eine besondere pädagogische Qualität hat. Seit 2015 bilden wir deshalb auch Jugendliche zu Peer-Trainer/innen für Politische Bildung aus, die als Coaches ihre Klassenkolleg/innen unterrichten.

Zielgruppen:

  • Schüler und Schülerinnen ab der 8.Schulstufe
  • Lehrlinge
  • Jugendliche in der verbandlichen Jugendarbeit
  • Pädagog/innen, die selber Peer-Projekte umsetzen wollen

Unsere Leistungen:

  • Beratung und Konzeption von Formaten der Peer-Education
  • Begleitung und Ausbildung von Peer-Coaches

Mögliche Themen für Peer-Education Projekte:

  • Was ist Politik?
  • Was hat Politik mit meinem Leben zu tun?
  • Beteiligung
  • Demokratie und Menschenrechte
  • Medien

Andere Themen auf Anfrage.

Wir wir arbeiten:

  • Umfassende Ausbildung von zukünftigen Peer-Coaches (inkl. Basis-Trainer/innen-Skills, Grundinputs zu Politischer Bildung und der Rolle als Politische Bildner/in, Hintergrundwissen)
  • Konzeption und Vermittlung von eigenen Bildungsformaten (Workshops und Trainings) an die Peer-Coaches
  • Verwendung von aktivierenden und non-formalen Methoden der Politischen Bildung (keine klassischen Vorträge)
  • Workshops und Peer-Coachings nach dem Prinzip des Team-Teachings (2 Personen unterrichten nebeneinander)

Kosten: Die Kosten für eine Arbeitsstunde belaufen sich aktuelll auf € 41,50. Für eine Einschätzung der notwendigen Stunden-Anzahl für eine Peer-Coaching-Beratung oder -Projektdurchführung fragen Sie uns gerne an. Hinzu kommen Spesen, die u.a. vom zusätzlichen Administrationsaufwand (Reisekosten oder Material) abhängig sind.

Mehr Einblick: Im Zuge unserer Tätigkeiten haben wir auch eine Handreichung für Pädagog/innen und andere Interessierte in Kooperation mit der Arbeiterkammer Niederösterreich gestaltet. Im Tool-Kit verstärkt politisch finden Sie Anregungen und Ideen, wie Sie Peer-Education-Projekte praktisch (auch ohne unser Zutun) umsetzen können.

 

 

Kontakt Peer-Education
Mag. Patrick Danter

patrick.danter@sapereaude.at
0650/3224657