-A +A
zurück zur Übersicht

PH OÖ: Tagung "Partizipation und politische Sozialisation"

Die Pädagogische Hochschule Oberösterreich veranstaltet am 8. und 9. September 2016 die Tagung "Partizipation und politische Sozialisation im Zeitalter neuer Medien". Diese wird in Linz stattfinden. Sapere Aude ist in der Person Patrick Danters dabei. Gemeinsam mit unserem Partner Markus Luger wird er das Projekt "S.W.A.T Schwerpunkt Anteilnahme" im Zuge von "Jugend.Politik.Partizipation" vorstellen.

"Neue soziale Medien verändern seit geraumer Zeit unsere Kommunikationsformen und damit unser tägliches Leben. Insbesondere für Jugendliche stellen diese Medien einen zentralen Teil ihrer Lebensrealität dar. Auch der politische Diskurs wird zunehmend über Facebook, Twitter oder ähnliche Plattformen geführt, wodurch sich neue Formen der gesellschaftspolitischen Beteiligung und Sozialisation eröffnen. Die Tagung setzt sich mit dieser neuen Realität und Herausforderung auseinander und lotet aus, welche Auswirkungen diese Entwicklung auf die Politische Bildung hat. In unterschiedlichen Formaten reicht das Angebot von der Präsentation aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen und Marktforschungsdaten über methodisch-didaktischen Austausch und Spielmodule bis zur prominent besetzten Podiumsdiskussion. Die Tagung findet im Rahmen des diesjährigen Ars Electronica Festivals statt, das zentrale Fragen der zukünftigen gesellschaftlichen Entwicklung unter dem Einfluss innovativer Technologien thematisiert. Tagungsteilnehmer haben die Möglichkeit der Teilnahme an einer Führung durch das Festivalgelände!"

Alle Infos zu Programm und Anmeldung gibt es hier.