-A +A
zurück zur Übersicht

Rückblick: Fortbildung "Allegleich" mit Laura Wiesböck

Am Samstag den 7. März fand die von uns in der Arbeiterkammer Niederösterreich veranstaltete Fortbildung "Allegleich" statt.

Besonderer Gast war die Soziologin und Buchautorin Dr. Laura Wiesböck von der Universität Wien. Sie gestaltete den Vormittag und behandelte dabei Themen wie Ungleichheit in der Arbeitswelt, zwischen den Geschlechtern oder das Phänomen von "Gewalt gegen Frauen": Dabei wurde die Bedeutung von sozialer Identität und Mechanismen von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit nachvollziehbar und verständlich gemacht.

Den interaktiven Nachmittag leiteten unsere Kolleg/innen Mag.a  Andrea Schwinner  und Mag. Patrick Danter. Sie setzten sich gemeinsam mit den Teilnehmenden mit verschiedenen Vorstellungen von Gerechtigkeit und der Bedeutung von Solidarität und Sozialstaatlichkeit auseinander.

DIe Veranstaltung fand mit finanzieller Unterstützung der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung statt.

Wir danken allen Beteiligten für einen bereichernden Tag!