"Mehr als nur die Wahl" - Kostenfreie Basis-Fortbildung am 10.6.

Mit Blick auf den anstehenden Wahlherbst, bieten wir am 10. Juni eine kostenfreie Online-Fortbildung für Pädagog*innen (schulisch, wie außerschulisch) an. Im Rahmen unseres digitalen Workshops vermitteln wir Basiskenntnisse und Methoden zu Politischer Bildung, die sich besonders gut im Kontext von verschiedenen Wahlen eignen.

Kostenfreie Online-Fortbildung: "Mehr als nur die Wahl" - Politische Bildung kompetent und spielerisch vermitteln

Termin: Montag, 10.6.2024

Uhrzeit: 15:00 bis 18.00 Uhr

Plattform: Zoom.

Inhalte: Im Zuge der Veranstaltung wird neben einem Einblick in die professionelle politische Bildungsarbeit ein Set an erprobten didaktischen Methoden für unterschiedliche Ziel- und Altersgruppen präsentiert. Dieses ermöglicht den Teilnehmer*innen, sich mit Themen wie Politikverdrossenheit, Demokratie und Beteiligung auseinanderzusetzen. Wir zeigen erprobte didaktische Methoden, die jungen Menschen dabei helfen können, eine fundierte Entscheidung bei einer Wahl zu treffen und wir beschäftigen uns auch damit, wie man junge Menschen ohne Wahlrecht in Beteiligungsprozesse einbeziehen kann.

Weiters erhalten alle Teilnehmenden im Zuge der Veranstaltung eine kostenfreie digitale Handreichung mit dem Titel "Mit eigenen Augen". Diese enthält eine Sammlung von weiteren Methoden, die der Auseinandersetzung mit aktuellen politischen Krisen im Unterricht dient. Alle vorgestellten Methoden sind zudem darauf ausgelegt, dass sie in der Folge von Pädagog*innen mit der eigenen Zielgruppe (schulisch oder außerschulisch) angewandt werden können.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Teilnehmer*innen-Anzahl
: Maximal 25 Personen (Plätze werden "first come, first served" vergeben)

Anmeldung und weitere Infos: https://docs.google.com/forms/d/15RQvqfRxqHzlpJ9N_y4fnxT9DYs8WMAhrQOfkY-Z56Q/edit